Brennpunkt Strassenstrich

Erschienen in der Luzerner Rundschau, 15. März 2013 Seit März 2012 gibt es in der Stadt Luzern ein neues Reglement über die Strassenprostitution. Daraufhin hat sich der grösste Teil des Strassenstrichs, inklusive den Störfaktoren Abfall und Belästigung, an den Stadtrand verschoben. Wir haben mit einem Freier über die aktuelle Situation gesprochen. «Ich kenne jedes Girl, Brennpunkt Strassenstrich weiterlesen

Leichte Schauspielkost

Erschienen in der Luzerner Rundschau, 11. Januar 2013 Im Luzerner Theater läuft zurzeit die Komödie «Der nackte Wahnsinn». Sie überzeugt zwar mit guter schauspielerischer Leistung und viel Komik, der Plot aber enttäuscht. Die Voraussetzungen für einen gelungenen Theaterabend sind gegeben: Eine Komödie im Theater verspricht Spass auf höherem Niveau. Unweigerlich denkt man an Dürrenmatt, den Leichte Schauspielkost weiterlesen

«Ich stehe total hinter dem Freisinn»

Erschienen in der Luzerner Rundschau, 26. Oktober 2012. Jacqueline Theiler (31) ist seit Januar 2012 Geschäftsführerin der FDP.Die Liberalen Kanton Luzern. Die Luzernerin ist die Tochter von FDP.Die Liberalen Ständerat Georges Theiler. Im Gespräch erzählt sie über ihren bisherigen Werdegang. Die Geschäftsführerin empfängt mich in der Altbauwohnung der Geschäftsstelle der FDP.Die Liberalen Luzern an der «Ich stehe total hinter dem Freisinn» weiterlesen

«Ich bin ein angefressener Luzerner»

Erschienen in der Luzerner Rundschau, 26. Oktober 2012 Willy Amman (63) war zwischen 1992 und 2005 beliebter Quartierpolizist in Luzern. Wir haben mit dem inzwischen pensionierten Alltagshelden gesprochen. Herr Ammann, gibt es heute noch Quartierpolizisten, wie Sie einer gewesen sind? Die gibt es nicht mehr. Die Quartierpolizei gibt es zwar noch immer, sie muss aber «Ich bin ein angefressener Luzerner» weiterlesen

Cardorado Luzern

Erschienen in der Luzerner Rundschau, 17. August 2012 Der tödliche Unfall vom 04. August macht es deutlich: Der Schwanenplatz ist ein gefährliches Pflaster. Der Anhalteplatz zum Ein- und Aussteigen muss überdenkt werden, da er insbesondere für die schwächeren Verkehrsteilnehmer eine Gefahr darstellt. Nicht viel besser präsentiert sich die Lage auf dem Löwenplatz. Jetzt muss über Cardorado Luzern weiterlesen

«Wir müssen nicht mehr in die Ferien»

Erschienen in der Luzerner Rundschau, 13. Juli 2012 Der Rotsee, vor allem bekannt als Rudermekka, ist ein ideales Naherholungsgebiet im Rontal. Neben den international bekannten Regattas ist die Rotsee-Badi ein charmanter Treffpunkt für Jung und Alt. Es ist Donnerstagmorgen und trotz stahlblauem Himmel noch angenehm ruhig. Nur wenige Leute tummeln sich in der Badi. Man «Wir müssen nicht mehr in die Ferien» weiterlesen