Von Monstern und Menschen

Erschienen auf kulturteil.ch, 31. August 2014 Das Luzerner Theater lädt zur Eröffnung der neuen Spielzeit in einen «Salon der Schauergeschichten» im UG. Obwohl die von Johanna Wehner inszenierte Frankenstein-Version eher zu einer Bad-Taste-Party verkommt, erntet das Stück langanhaltenden Applaus. «Wie sieht wohl die Bühne aus?», ist jeweils die erste Frage, die mir durch den Kopf Von Monstern und Menschen weiterlesen

Nachruf auf den Autor oder die Zangengeburt des Zuschauers

Erschienen in der Luzerner Rundschau, 20.04.2013 Daniel Mezgers Schauspiel „Nachruf oder Jung sterben hat mich auch nicht besser gemacht“ wird zurzeit im UG des Luzerner Theaters uraufgeführt. Das Stück, in dem sich der Autor selber in das Reich des Todes schreibt, ist in gewisser Weise als Zangengeburt des Zuschauers zu deuten, der selber für die Geschichte Nachruf auf den Autor oder die Zangengeburt des Zuschauers weiterlesen