Herbsterwachen

unveröffentlicht. Fuck, wird das sinnlose Drücken des Knopfs kommentiert, der die Zugtüre öffnen soll. Stattdessen rollt die menschentransportierende Maschine aus dem Bahnhof. Wagen für Wagen verabschiedet sie sich vom fluchenden Menschen, erst fast geduldig, als hätte sie ein schlechtes Gewissen. Dann immer schneller, höhnischer und zum Ende gar offen böse. Es ist der 9. November Herbsterwachen weiterlesen