Schlagwort: Technikgeschichte

  • Die Maschine programmieren. Computer und Schweizerische Bundesverwaltung, 1960-1980

    Die Maschine programmieren. Computer und Schweizerische Bundesverwaltung, 1960-1980

    Dissertation ETHZ, 2022, open access via research-collection.ethz.ch Abstract: Die technikhistorische Arbeit untersucht die Frage, wie Computer in den 1960er und 1970er Jahren in der Schweizerischen Bundesverwaltung programmiert wurden. Das Programmieren der Computer eröffnete der Bundesverwaltung neue Handlungs- und Entscheidungsräume. Um Computer zu programmieren, so die These der Studie, musste auch die Bundesverwaltung ihre Organisationsformen und […]

  • Supervisor und Sharing-Ökonomie

    Supervisor und Sharing-Ökonomie

    Eine vertiefende Seminararbeit, ETHZ Mai 2016, unveröffentlicht. „What we have is […] one master program, which I call supervisor, and this is the program, that is going to run everything.“ Fernando J. Corbato Anfangs der 1960er Jahre wird am Massachusetts Institute of Technology (M.I.T.) an einem „experimental time-sharing system“ gearbeitet, von dem man sich erhoffte, […]

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com